Psychosozial-Verlag

Walltorstr. 10
35390 Gießen
Telefon: 06 41 – 96 99 78 0
Fax: 06 41 – 96 99 78 19
Email: info[at]psychosozial-verlag.de www.psychosozial-verlag.de

Der Psychosozial-Verlag publiziert psychologische und sozialwissenschaftliche Bücher und Zeitschriften. Der Schwerpunkt liegt auf den Gebieten Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik, Familientherapie und – wie der Name schon andeutet – der Verbindung zwischen psychologischen und sozialen Fragestellungen.

Entgegen dem herrschenden Trend zur fachspezifischen Einengung des Blickwinkels hat sich der Psychosozial-Verlag zum Ziel gesetzt, den Dialog zwischen den »Psycho-« und den »Sozio-Wissenschaften« und zwischen den verschiedenen helfenden Berufen neu zu beleben.
Die Zusammenschreibung von psychosozial im Namen des Verlages hat kritisch-programmatischen Charakter.

Das Buchprogramm des Psychosozial-Verlags gliedert sich in die folgenden zwölf Buchreihen:

  • Bibliothek der Psychoanalyse
  • Psyche und Gesellschaft
  • edition psychosozial
  • Imago
  • Psychoanalytische Pädagogik
  • Beiträge zur Sexualforschung
  • Forschung Psychosozial
  • Sachbuch Psychosozial
  • Therapie & Beratung
  • Analyse der Psyche und Psychotherapie
  • Diskurse der Psychologie
  • psychosozial reprint

In diesen Buchreihen finden sich sowohl allgemein verständliche Bücher für Leserinnen und Leser, die an wissenschaftlich fundierten und verständlich dargestellten Ausführungen zu psychologischen und sozialen Fragen interessiert sind, als auch Bücher, die sich vornehmlich an ein spezialisiertes Fachpublikum wenden.