Die 18. Linken Buchtage Berlin finden leider nicht statt.

Angesichts der derzeitigen Lage haben wir uns entschieden, die Linken Buchtage für dieses Jahr abzusagen. Die 18. Linken Buchtage Berlin waren für den 15. – 17. Mai 2020 geplant. Es ist aber derzeit nicht absehbar, dass sich bis Mitte Mai die Situation soweit ändert, dass eine Veranstaltung von der Größe sicher durchführbar wäre.
Wir finden das natürlich sehr schade, weil wir uns sehr auf das Wochenende mit euren Lesungen, Diskussionen und Buchvorstellungen gefreut haben.

Da das Programm schon fertig war, stellen wir dieses in Kürze online, sozusagen als kuratierte Leseempfehlung. Kauft gerne dann direkt viele der Bücher in den linken Buchläden in eurer Nähe und unterstützt damit diese und die Verlage und Autor*innen in diesen für viele Menschen schwierigen Zeiten.

Wir hoffen, dass wir Euch alle dann im Jahr 2021 wieder zu den Buchtagen begrüßen können!